Das ist unsere Initiative für Nachhaltigkeit.
Wir möchten Schritt für Schritt Maßnahmen ergreifen, mit dem Ziel Klimaneutralität international an unseren neun Standorten zu erreichen. Darüber hinaus sind die Wahrung der Menschenrechte in der gesamten Lieferkette, ressourcen- und energiesparende Prozesse sowie weitere alltägliche, nachhaltige und gemeinnützige Projekte zum Wohle der Gesellschaft ein Teil von GEDIA.

Nachhaltigkeit bei der GEDIA Automotive Gruppe

Die Aufgabe der Begrenzung von Erderwärmung ist neben einer technologischen vor allem auch eine gesellschaftliche Herausforderung. Deshalb werden bei uns alle Maßnahmen zur Effizienz unserer Prozesse nicht nur am kurzfristigen wirtschaftlichen Erfolg gemessen, sondern auch am langfristigen Einfluss auf unsere Umwelt. Das Ziel unseres Wirtschaftens ist eine umfassende CO₂-Neutralität.

Wir haben uns deshalb der Initiative verschiedener Automobilhersteller angeschlossen:
Wir verpflichten uns dem Pariser Klimaschutzabkommen und streben bis 2032 CO₂-Neutralität an.
Dazu braucht ein Unternehmen nicht nur die notwendige Technologie und Finanzkraft, sondern auch Mitarbeiter, die sich dieser Aufgabe mit viel Kreativität, vor allem aber mit der nötigen Begeisterung, Expertise und fachlichem Know-how stellen.

Die GEDIA Automotive Gruppe bündelt sämtliche Maßnahmen in der Nachhaltigkeit des Unternehmens unter der Initiative GEDIA goes ZERO.
Die unternehmerische Nachhaltigkeit baut auf den drei Säulen Ökonomie, Ökologie und soziale Verantwortung auf.
Unsere Maßnahmen für Klimaneutralität konzentrieren sich auf eine klimaneutrale Produktion, dem Recycling von Rohstoffen sowie auf die Reduzierung von Verpackungen.

Ergänzend dazu hat GEDIA Leitlinien und Handlungsfelder zum nachhaltigen Handeln entwickelt und definiert. Zusätzlich berichtet GEDIA über das Thema Nachhaltigkeit in einem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht. Hier werden alle nachhaltigen Projekte der GEDIA Automotive Gruppe vorgestellt und detailliert erläutert.

Diese Themenfelder sind ein Teil von GEDIA goes ZERO:

Strategie und Ziele
Für eine nachhaltige Entwicklung Mehr erfahren
Handlungsfelder
Für eine nachhaltige Verbesserung Mehr erfahren
Leitlinien
Für nachhaltiges Handeln Mehr erfahren
Berichterstattung
Für eine nachhaltige und transparente Dokumentation Mehr erfahren
Ansprechpartner
Für GEDIAs Nachhaltigkeitsthemen Mehr erfahren
Lieferkettengesetz
Für den nachhaltigen Schutz der Menschenrechte in unserer Lieferkette Mehr erfahren