GEDIA besteht seit über hundert Jahren. Seit 1955 produzieren wir für die Automobilindustrie. Heute beschäftigen wir mehr als 4.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an acht Produktionsstätten und sind an Joint Venture- und Forschungsunternehmen beteiligt.

Zuverlässiger Partner für die Automobilindustrie

Als zuverlässiger Partner entwickeln und produzieren wir Karosseriepressteile und Schweißbaugruppen für die Automobilindustrie in der ganzen Welt. Unser Erfolg wird maßgeblich durch unsere Zuverlässigkeit und eine besonders ausgeprägte Problemlösungs-Kompetenz beeinflusst.

Zahlen & Fakten

Unternehmenszentrale

Attendorn, NRW

Rechtsform

GmbH

Geschäftsleitung

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Helmut Hinkel
Dipl.-Kfm. Markus Schaumburg

Gründungsjahr

1910

Branche

Automobilzulieferer

Produktspektrum

Automobile Leichtbautechnologien und Chassis-Komponenten

Produktionsstandorte

- Deutschland
- China
- Indien
- Mexiko
- Polen
- Ungarn
- USA
- Spanien

Mitarbeiterzahl

4.200

Jahresumsatz (2017)

> 600 Mio. EUR

Zertifizierungen GEDIA Gruppe

- DIN EN ISO 9001

- DIN EN ISO 14001/BS OHSAS 18001

- IATF 16949

Weitere Informationen zu GEDIA

Historie

Zunächst befassten sich die Brüder mit der Herstellung von Bijouteriewaren, bevor 1925 das Fertigungsprogramm um Blech-Hohlgriffe für Emaille-Geschirre erweitert wurde.

Mehr erfahren

Unternehmenspolitik

Gemeinsame Werte machen unser Unternehmen wertvoll

Mehr erfahren