Oliver Bödefeld als zweiter technischer Ausbildungsleiter

Weitere Artikel

Erweiterung in der technischen Ausbildung

Das Jahr startet für uns sehr gut – im Zuge unserer neuen Ausbildungswerkstatt haben wir einen weiteren technischen Ausbildungsleiter bekommen. Oliver Bödefeld war vorher schon bei GEDIA als Leiter Instandhaltung tätig und ist nun, seit dem 01.01.2020, in der Funktion als zweiter technischer Ausbildungsleiter. Er wird zusammen mit Andreas Schmidt die Azubis im technischen Bereich betreuen – sein Schwerpunkt liegt hier bei den Elektronikern, Industriemechanikern, Mechatronikern und Maschinen- und Anlagenführern. Zudem wird er die internationale Ausbildung verantworten, hier sollen in Zukunft Mitarbeiter aus unseren Auslandsstandorten in unserem „Training Center of Technology“ geschult werden. Außerdem stehen wieder einige neue Ausbildungsprojekte für 2020 an. Wir wünschen Herrn Bödefeld einen guten Start.

Lea Siepe, Industriekauffrau 1. Lehrjahr